Lerntandem – Weil Lernen zusammen geht!

tandem-openreliIn Reaktion auf das erste Feedback rufen wir hier die openreli-Lerntandems ins Leben! – Lernen geht häufig zusammen einfacher und effektiver als allein und es hilft, wenn man sich gegenseitig unterstützen und austauschen kann, um so vielleicht gemeinsam zu Lernzielen zu kommen die alleine unerreichbar sind.

gender-tandem-openreli

Und so geht’s:

  • Schreibe bitte deine Anfrage oder dein Unterstützungsangebot in die Kommentare.
  • Mit “Antworten” kannst du auf eine Anfrage oder ein Angebot Bezug nehmen.
  • Mit einem Häkchen kannst du dich künftig über Antworten informieren lassen.

Wir wünschen viel Erfolg!

Quelle der Clipart: Gemeinfrei Wikimedia

28 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo, der Weihnachtsmann ist da …

    ich würde vorzugsweise was machen für die Grundschule/Grundstufe+Orientierungsstufe, und zwar saisongerecht zu Weihnachten. Einige Ideen habe ich bereits, siehe Kursblog
    Wer mitmachen möchte, möge sich entweder hier (im Kommentar) oder dort (im Kommentar) melden. Da unsere Arbeits-Zeit bereits (ab)läuft, bitte ich um Rückmeldungen bis spätestens Freitag.

  2. Hallo zusammen,

    ich moechte eine Unterrichtsstunde zum Vaterunser (im Rahmen der Bergpredigt) fuer die Klassenstufe 9 erstellen. Dabei moechte ich verschiedene Lernangebote machen und auch das Gebet im Judentum und Iim slam beruecksichtigen. Wer hat Lust mitzutun?

    Viele Gruesse
    Olav Richter

  3. Pingback: Es wird produktiv … | openreli

  4. Ich unterrichte noch nicht kompetenzorientiert, da in Bayern der Lehrplan erst zum nächsten Jahr umgestellt wird. Möchte gerne eine Einheit mit jemand für 4. oder 9. Klasse Mittelschule erarbeiten, und freue mich auf deine Nachricht. Vielleicht Martin Luther oder Thema Liebe für die Großen?

  5. Hey, ich weiß noch, dass wir uns vage verabredet hatten und würde das gern wahr machen, Allerdings bin ich an dem Mittwochabend unterwegs, leider.
    Schöne Grüße, Marion

  6. Ich möchte in der Produktionsphase, die kommenden Mittwoch beginnt, gerne mit anderen ReligionslehrerInnen, die in berufsbildenden Schulen unterrichten, gemeinsam etwas erstellen. (Meine SchülerInnen sind 15-20 Jahre alt). Ein paar Vorabsprachen habe ich ja schon, vielleicht könnt ihr euch auch noch als Antwort auf meinen Kommentar eintragen, damit wir den Überblick behalten. Und vielleicht will ja noch jemand dazustoßen?
    Mein Vorschlag für ein kurzes virtuelles Startmeeting: Mi, 30.10., 19:30, vor dem google+ Hangout, im Adobe-Connect-Meeting-Raum:
    https://proj.adobeconnect.com/openreli

    Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und aufs Werken, Reinhard

    • Ups, sorry… ich hab mein Gedöns an falscher Stelle eingetippt, und jetzt kriege ich´s nicht mehr weg. Tut mir leid!
      Gruß, Marion

      • Fein, dass wir etwas gemeinsam machen. Durch deinen spannenden Blog freue ich mich noch mehr darauf.
        Der Termin ist nicht in Stein gemeißelt, ich dachte nur, es ist doof, wenn ich keinen angebe. Vielleicht mache ich einen doodle-Kalender mit ein paar Terminen, wo ich kann, wenn mal klar ist, wer aller mitmachen möchte.

    • Hallo Reinhard,
      wenn möglich, würde ich mich gerne an eure Gruppe anhängen. Ich bin erst etwas verspätet zu openreli gestossen, deshalb bin ich spät dran mit Tandembildung. Ich unterrichte an einer berufsbildenden Schule in Brixen, allerdings keine HTL sondern geht in Richtung österreichischer HAK. Habe nur eine Stunde pro Woche, aber unser Klientel sollte sich so ziemlich decken … Jetzt sind bei uns endlich mal Ferien, bin insofern die ganze nächste Woche frei für eine Absprache über google-Hangout.
      Wäre fein, wenn das klappt.
      Grüße aus dem Süden, Elisabeth

      • Liebe Elisabeth!

        Sehr gerne haben wir dich dabei! Schön, dass die Gruppe so international wird. Ich habe in den meisten Klassen auch nur noch eine Stunde pro Woche.
        Ich denke mir, was immer wir produzieren, wir müssen es dann eh jeweils auf unsere Gegebenheiten umlegen.
        Die Kreativität steigt aber auf jeden Fall gemeinsam.

        Grüße aus dem Wiener Umland, Reinhard

    • Hallo!

      Ich bin eben von Marion auf dieses Lerntandem aufmerksam gemacht worden, nachdem ich nun endlich die Zeit gefunden habe, bei openreli mitzuwirken! Heute habe ich endlich angefangen, mich etwas mit dem Ganzen auseinander zu setzen und die ersten Blogposts geschrieben.
      Ich bin theoretisch auch an Beruflichen Schulen, praktisch aber noch mitten im Studium, was der Sache hoffentlich keinen Abbruch tut?! Wenn es terminlich für mich klappt, bin ich auf jeden Fall sehr gerne dabei – ich habe dieses Semester leider einen furchtbaren Stundenplan, aber das wird schon klappen!

      Lieben Gruß, Elena

          • Hallo “Tandem”,
            ich tue mein Allerbestes, versprochen – falls ich aber nicht rechtzeitig zu Hause bin, wartet bitte nicht auf mich. Ich finde mich zur Not auch später noch rein.
            Gruß überallhin, Marion

      • Hallo Reinhard, Elena, Marion und Elisabeth,

        bei uns in Baden-Württemberg sind Herbstferien. Darum habe ich auf Reinhards Einladung per Mail zum Vernetzen spät reagiert.
        Gerne treffe ich mich mit euch Kolleg/innen aus dem berufsbildenden Schulbereich. – Gerne auch zum Ausklang der Ferienwoche am Samstagnachmittag.
        Bis dahin weiß ich vielleicht auch genauer, was ich anstreben möchte.

        Wünsche schöne Herbsttage – bis Samstag.

        Herzliche Grüße aus Freiburg, Euer Michael

    • Hallo Michel,

      vielen Dank fuer Deinen Eintrag zu den Lerntandems! Fuer die anderen Teilnehmenden waere es sicherhilfreich zu erfahren, welche Unterstuetzung Du benoetigst. Zu welchen Thema moechtest Du in welcher Klassenstufe arbeiten?

      Weiterhin viel Spass mit Openreli
      Olav Richter

    • Hallo Thomas,

      vielen Dank fuer Deinen Eintrag zu den Lerntandems! Welche Unterstuetzung benoetigst Du? Moechtest Du zu einem bestimmten Thema in einer bestimmten Jahrgangsstufe arbeiten? Wir wuerden uns freuen, mehr von Dir zu erfahren.

      Viele Gruesse
      Olav Richter

  7. Hi,
    Ich würde mich über einen Austausch zu openreli via mail freuen. Ich bin Dip.Soz.Päd.(FH) und habe 4 Semester Theologie über die Fernuni Würzburg studiert.
    Grüße,
    Dirk

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.